Willkommen beim TV Schmie e.V.

Sie befinden sich auf: Ballsport > Volleyball

    Volleyball

    Volleyball 

     

    Donnerstag  20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

    Übungsleiter: Rainer Fröschle unterstützt von Werner Münsinger

    Teilnehmer ab 16 Jahren

     

    Wir treffen uns immer donnerstags von 20:00 – 22:00 Uhr in der Turnhalle,
    im Schnitt sind wir 8 bis 12 Teilnehmer.

    Zu Beginn des Trainings wärmen wir uns mit verschiedenen Spielen
    oder Übungen auf.

    Nach dem Volleyballtraining selbst und anschließendem Spiel
    -das natürlich nie zu kurz kommen darf und den Hauptteil des Trainingsabends bildet-
    kommen wir dann zum Ende des Übungsabends.
     
    Wer dann noch Lust und Laune hat, trifft sich im Vereinsraum beim Hallendienst
    zu einem Getränk und / oder Vesper.
     
    Jeder der Lust hat ist natürlich herzlich eingeladen!

    Zum Seitenanfang

    Allerheiligen-Turnier in Altena

    Zum Seitenanfang

    Deutsches Turnfest 2017 in Berlin

    TV-Schmie beim INTERNATIONALEN DEUTSCHEN TURNFEST in BERLIN vom 03.-10. Juni 2017

    In den letzten Wochen fieberten die TV-Schmie-Mitglieder dem INTERNATIONALEN DEUTSCHEN TURNFEST 2017 entgegen und bereiteten sich im Training intensiv auf die Wettkämpfe in Berlin vor.

    Bei den Kosten für die weite Anreise und den 1-wöchigen Aufenthalt, gab es auch dieses Mal aus der Vereinskasse eine nennenswerte finanzielle Unterstützung für alle Teilnehmer, worüber sich alle sehr freuten. An dieser Stelle nochmals ein herzliches „Dankeschön!“

    Die Anreise fand dann am Samstag, 03. Juni früh morgens mit dem Auto statt. Mit ein wenig Verspätung, aufgrund vieler Staus unterwegs, kamen sie trotzdem noch pünktlich zum Festumzug an und konnten den TV Schmie als Mannschaft/Verein beim Gang durchs Brandenburger Tor präsentieren.

      

    Am Sonntag, 04.06. stand dann das Volleyball-Turnier auf der Tagesordnung. Die Volleyball-Mannschaft des TV-Schmie bestand diesmal aus folgenden Spielern und Spielerinnen: Marco Dautel, Kevin Heugel, Patrick Kuntic, Jana Kuntic, Jürgen Link, Andreas Meller und Lukas Metzger. Begleitet und angefeuert wurden sie von Helga Kücherer.

    Die Mannschaft zeigte tollen Teamgeist und Können! Mit schönen Spielzügen lieferten sich die Spieler spannende Matches, die die Zuschauer begeisterten! Bei der Vorrunde traten sehr starke Mannschaften an, die leider etwas über das „Freizeitspielniveau“, das man sonst so kennt, hinausging. Trotz alledem war es immer spannend, interessant und teilweise auch sehr lehrreich, sodass sie zuversichtlich auf die zweite Runde blickten.

    Die zweite und letzte Runde für den TV SCHMIE waren die Spiele um Platz 13-21 am darauffolgenden Dienstag. Diese verliefen deutlich besser und nach spannenden und anstrengenden Spielen konnten sie mit viel Zusammenhalt und Ehrgeiz den 14. Platz für sich beanspruchen. Für ein Internationales Deutsches Sportfest auf jeden Fall eine beachtliche Leistung.

    Natürlich kam auch das Feiern nicht zu kurz! Berlin bot hier vielerlei Gelegenheiten und zeigte auf verschiedenen Bühnen und an verschiedenen Veranstaltungsorten ein abwechslungsreiches Programm und beste Unterhaltung.

    Wir sind dankbar für eine tolle Zeit in Berlin und freuen uns, dass alle wieder gesund nach Schmie zurückgekehrt sind.

    Allen Spielern gratulieren wir zu den guten Platzierungen und sagen ein ganz herzliches „Dankeschön“ für eure Teilnahme am Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin.

     

    Marco Dautel

    Schriftführer

    Zum Seitenanfang